Was SIE tun können

Es gibt vielfältige Möglichkeiten, uns zu unterstützen oder bei unserer Arbeit mitzuwirken:

  • Kommen Sie zu unseren Veranstaltungen!
    Termine für aktuelle Veranstaltungen finden Sie hier.

     
  • Lernen Sie uns kennen bei einem unserer Treffen 
    oder nach telefonischer Vereinbarung und machen Sie mit

     
  • Geben Sie Informationen, z.B. von unserer website an andere weiter!
     
  • Beteiligen Sie sich an Unterschriftenaktionen oder e-mail-Aktionen
     
  • Arbeiten Sie bei einem unserer Projekte mit!
     
  • Menschenrechtsarbeit erfordert ständige Aufmerksamkeit und aktives Handeln:
    wirken Sie mit!

    Falls Sie sich nicht für eine kontinuierliche Mitarbeit bei uns entscheiden, erstmal „hereinschnuppern“ und uns näher kennenlernen wollen, können Sie an (zeitlich begrenzten) Projekten mitwirken, wie z.B
  • Erstellen einer Ausstellung
  • Übersetzung von Texten
  • Anlegen von Archiven und Adressdateien
  • Erstellung von Informationsblättern zu bestimmten Menschenrechtsthemen
  • und dergleichen mehr
     
  • Menschenrechtsarbeit kostet auch Geld.

    Werden Sie Mitglied bzw. Förderndes Mitglied von „MENSCHENRECHTE 3000 e.V.“ (ab € 25.- / jährlich) Kontaktformular

    oder unterstützen Sie uns mit einer Spende!

VOLKSBANK Freiburg
BLZ 680 900 00
Konto-Nr. 21 33 57 03


MENSCHENRECHTE 3000 e.V. ist vom Finanzamt Freiburg als gemeinnützig anerkannt, Spenden sind steuerlich abzugsfähig.

 

Sie können auch auf folgende Weise wirksam spenden, ohne dass es Sie etwas kostet -
nicht nur für die Projekte von MENSCHENRECHTE 3000 E.V., wir sind mit zwei Projekten dort vertreten: 

Helfen kostet nix:

hkn_logo

 

 

www.helfen-kostet-nix.de

 

Helfen-kostet-nix.de bietet jedem Onlineshop-Nutzer eine bequeme Möglichkeit, hinzuschauen und sozial aktiv zu werden. Mit einem einfachen, modernen Spendensystem und ohne Mehrkosten für den Nutzer werden Werbeprovisionen in Spendengelder umgewandelt!

Vorstellung auf youtube: www.youtube.com/watch?v=FCZUJbmNcH0